Flugplatzgschwätz
Mai 19, 2019, 10:44:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Jede Menge SPAM Bots aktiv, Selbstregistrierung deshalb derzeit ausgeschalten. Bei Interesse bitte mit dem Verein direkt Kontakt aufnehmen.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Mai 16, 2019, 01:53:28  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Hier mal ein Gesamteindruck mit Motor.

 2 
 am: Mai 16, 2019, 01:51:50  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Vor einigen Wochen sind die bestellten Spanndrähte eingetroffen.

Nachdem das Flugzeug komplet zusammenmontiert war konnten die Spanndrähte montiert werden.

 3 
 am: Mai 16, 2019, 01:47:50  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
 Jetzt werden die Nasenleisten an den oberen und unteren Tragflächenhälften sowie am Flächenmittelstück angeklebt und im Anschluss daran verschliffen.


 4 
 am: April 10, 2019, 09:42:59  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Bleiben wir noch im Cockpit,Armaturenbretter sollen auch eingebaut werden.Die Alubleche liegen ungebohrt im Bausatz .

Die Armaturen in Papierform zum Auschneiden,die ,,Gläser" in Kunstoff,auch zum ausschneiden.

Nach dem Löcher bohren,Armaturen und Gläser mit der Schere ausgeschnitten und mal provisorisch zusammengelegt.

 5 
 am: April 10, 2019, 03:56:33  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Und hier können ,der /die Piloten, dann irgendwann Platz nehmen.


 6 
 am: April 10, 2019, 03:54:04  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Die Sitzpolster ,aus ABS, sind im Bausatz enthalten.

 7 
 am: April 10, 2019, 03:52:27  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Zwischendurch und aufgrund noch fehlender RC-Teile,wurden die Pilotensitze gebaut,Scale ähnlich,in 2mm Sperrholz.


 8 
 am: April 08, 2019, 11:39:31  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Als nächstes wird das Brett für die RC-Komponenten gerichtet.

Das sind , 3 x Akku, Akkuweiche und Empfänger.

 9 
 am: April 08, 2019, 11:35:11  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
So und jetzt werden die Haupe und die gesamten Bleche demontiert.

Hier nochmal alle Bleche auf einen Blick.

 10 
 am: April 08, 2019, 11:32:24  
Begonnen von friedhelm - Letzter Beitrag von friedhelm
Da alle Bleche erst nachdem Lackieren verschraubt werden,wird zum fixieren die Motorträgerhaube aufgesteckt.

Diese Haupe überlappt die Bleche .Bei dieser Gelegenheit wird die Haupe angezeichnet , wieder entfernt ,und gebohrt.

Nach dem Bohren wieder aufgesteckt und die Löcher auch am Rumpf abgebohrt. Jetzt müssen nur noch die Einschlagmuttern , M3 , in den Verschraubungsrand montiert werden.

Nochmal montiert um die Passform zu kontrollieren.

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 17 Zugriffen.